Worka Espresso

Worka Espresso

Normaler Preis €9,30
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Worka-Kooperative befindet sich in der Region Yrgacheffe, genauer gesagt in Gedeb-Woreda im Süden der Gedeo-Zone. Die 411 Mitglieder der Kooperative sind Teil der übergeordneten Yirgacheffe Coffee Farmers Cooperatives Union (YCFCU). Zu dieser Union zählen 28 Genossenschaften in der Gedeo-Zone.

Die von den Kleinbauern hier größtenteils angebauten Varietäten sind die urwüchsigen Kudhume, Welisho und Dego. Viele der Kleinbauern benutzen ausschließlich selbstgemachten biologischen Kompost um Ihre Kaffeebäume zu düngen. Davon profitiert auch das lokale Ökosystem und die Böden bleiben gesund und im Gleichgewicht.

Die Trocknung in der Worka Washing Station geschieht auf sogenannten "Raised Beds" und erstreckt sich auf einen Zeitraum von zwei bis drei Wochen. Die Kaffeekirschen werden dabei mehrmals täglich gewendet.

Der Worka Espresso überzeugt durch ein sehr klares und gut strukturiertes Tassenprofil, wie man es eher von gewaschenen Kaffees gewohnt ist. Dies ist Beleg für eine herausragende sorgfältige Aufbereitung durch die Farmer im Ursprung. Wir entdecken Noten von Erdbeere, Himbeere und Honigmelone.

Worka
Ursprung: Äthiopien
Region: Yirgacheffe / Gedeo Zone
Washing Station: Worka Co-operative
Anbauhöhe: 1800 - 2200m
Varietät: Wolisho, Kurume, Dega
Aufbereitung: Natural


Geschmacksprofil: Erdbeere - Himbeere - Honigmelone